Zigaretten

Endlich Rauchfrei

Warum Hypnose zur Raucherentwöhnung?

Studien haben belegt, dass eine Raucherentwöhnung mit Hypnose deutlich effizienter ist, als vergleichbare Programme oder Versuche, ohne Hilfe mit dem Rauchen aufzuhören. Um sich dauerhaft von dem Laster zu befreien, bedarf es aber in den meisten Fällen etwas Zeit und vor allem Ihre aktive Mithilfe. Versprechen, dass die Raucherentwöhnung sofort funktioniert, kann ich Ihnen nicht. Die eigene Erfahrung hat mir aber gezeigt, wie durchschlagend schon eine einzige Sitzung sein kann.

 

Wie läuft die Rauchfrei - Hypnose ab?

Am Anfang der Sitzung besprechen wir, warum das Rauchen so wichtig für Sie ist und was Sie dennoch motiviert aufzuhören. Gibt es bereits Situationen, in denen Sie ohne Zigarette auskommen? Wo fällt es Ihnen noch nicht so leicht? Haben Sie schon einmal einen Versuch unternommen, rauchfrei zu werden?

Danach beginnen wir mit der Hypnose. Sie gelangen dabei in einen für Sie passenden tranceähnlichen Zustand, der sich leicht schläfrig anfühlen kann bei gleichzeitig hoher innerer Aufmerksamkeit. Je nach Ausgangssituation können Sie nun die Ursache herausfinden, warum Sie eigentlich rauchen und in der Hypnose auflösen. Oder wir nutzen Geschichten und Bilder, um Sie innerlich wieder mit den Zeiten in Kontakt zu bringen, in denen Sie ohne zu rauchen gelebt haben. Manchmal zeigen sich auch äußere oder innere Hindernisse, die noch aus dem Weg geräumt werden sollten, um endlich rauchfrei zu werden.

„Eklig“ mache ich Ihnen das Rauchen dabei nicht, denn solche aversiven Techniken helfen meist nur kurzfristig. Da die Hypnotherapeutische Raucherentwöhnung aber dauerhaft zum Erfolg führen soll, zeige ich Ihnen positive Alternativen, um Ihnen ein schönes und erfülltes Leben ohne den Rauchzwang zu ermöglichen.

 

Mach den ersten Schritt in eine gesunde Zukunft

und ein rauchfreies Leben.

Wie bleibe ich dauerhaft rauchfrei?

Im Anschluss an die Sitzung erhalten Sie von mir ein mp3-File mit einer Selbsthypnose für zu Hause, die Sie bitte in der ersten Zeit regelmäßig anhören. Es ist nun wichtig, dass Sie wirklich dranbleiben und aktiv mitarbeiten. Damit haben Sie die erste Hürde in ein rauchfreies Leben erfolgreich genommen. Wenn Sie merken sollten, dass ihr Verlangen nach einer Zigarette wieder stärker wird, kann es notwendig sein, eine weitere Hypnose-Sitzung durchzuführen.

Natürlich stehe ich Ihnen bei Fragen, die Sie nach der Hypnose-Sitzung beschäftigen zur Verfügung. Kontaktieren Sie mich dafür jederzeit gerne per e-mail und ich werde mich schnellstmöglich bei Ihnen melden.

 

Hier gelangen Sie zur Startseite